Stabiq Treasure House Eschen, Liechtenstein

Im Namen steckt die architektonische Idee – ein Gebäude zu entwerfen, welches ein sicherer Hort für Classic Cars, Tresor- und Büroräumlichkeiten darstellt. Die klassische Frontfassade lehnt sich dem Portikus an, welcher dem Kühlergrill eines Rolls Royce gleicht. Die hochwertige Klinkerfassade wiederspiegelt die handwerkliche Perfektion, welche auch den gelagerten Classic Cars entspricht. Im Innenraum überrascht eine zweigeschossige Galerie mit fahrender Bühne für spezielle Ausstellungsstücke.
Facts
Planung
2012 - 2015
Bauzeit
2012 - 2015
Fertigstellung
Feb. 2015
Fläche
4'922 m²