MFH am Giessa Vaduz, Liechtenstein

Das Motto dieses Baus lautete «Eine runde Sache». Der Bauherr wünschte ein Konzept aus der Bauhaus-Zeit, also aus den 1930er Jahre der Moderne. Die unkonventionelle Architektur gliedert sich sehr gut in die Nachbarschaft ein und der Ausblick auf den angrenzenden Giessen ist sehr gut gelungen. Die Materialisation entspricht dem Zeitgeist des «Bauhauses» und wurde deshalb weiss verputzt. Das Gebäude besticht durch eine rundum geglückte Architektur mit sehr unterschiedlichen Wohnungstypen.
Facts
Planung
2018 - 2020
Bauzeit
2018 - 2020
Fertigstellung
Frühling 2020
Fläche
458 m²

scrollTop